Q-SOFT - News

12.01.2018

Eine weltweite, freiwillige Rückrufaktion für seine Akkus hat der US-amerikanische PC- und Druckerhersteller HP Inc. wegen „Brand-und Verletzungsgefahr“ für den Kunden veranlasst. Betroffen sind davon die Akkus zahlreicher Notebooks sowie mobiler Workstations, welche zwischen Dezember 2015 und Dezember 2017 verkauft wurden. Dazu gehören auch Akkus, welche über qualifizierte Servicepartner als Zubehör oder Ersatzteil erworben wurden. Diese können nun kostenfrei ausgetauscht werden.

10.01.2018

Spectre und Meltdown heißen die beiden Schreckgespenster, von denen Anfang Januar bekannt wurde, dass sie nahezu alle Prozessoren unsicher machen. Betroffen sind Windows-und Linux-PCs, Macs, iPhones, Android-Smartphones und Tablets. Meltdown steht dabei für „Kernschmelze“ und attackiert nur Intel Chips, Spectre hingegen kann übersetzt werden mit „Schreckgespenst“. Die Sicherheitslücke ist in allen gängigen Prozessoren seit über 20 Jahren angreifbar und erlaubt eine breite Abschöpfung von Daten. Jetzt haben Hersteller von Hardware- und Softwarelösungen erste Sicherheitshinweise und Updates veröffentlicht, die allerdings in einigen Fällen zum Absturz des Rechners führten.

19.12.2017

Das Jahr 2017 war für die Entsorgungsbranche ein innovatives. Unternehmen der Logistik und Entsorgungsbranchen stellen sich zunehmend den Herausforderungen der Digitalisierung. Prozessoptimierung, Schnittstellenmanagement, Software und neue gesetzliche Rahmenbedingungen waren die Themen, mit denen sich Unternehmen beschäftigten. Einen Ausblick in die Zukunft gibt das Modell der Smart City, das auch die Entsorgungsbranche betrifft.

19.12.2017

Der Baum leuchtet, die Kerzen brennen, der Glühwein duftet, der Stollen wird angeschnitten und festliche Musik klingt durch den Raum. Weihnachten ist eines der Highlights des Jahres und Silvester nicht minder. Doch dann kommt das neue Jahr. Der Baum wird entschmückt, das Festmahl ist verzehrt, die Raketen abgeschossen und zurück bleibt eine Frage: Wohin mit dem ganzen Müll?