Q-SOFT - News

16.12.2011

Der moderne Arbeitsalltag ist geprägt von Flexibilität, Erreichbarkeit und Vielfalt. Security für die Cloud und die sichere Nutzung mobiler Geräte im Arbeitsalltag nehmen daher ständig an Bedeutung zu. Die Umsetzung eines Identity- und Access- Management (IAM) für diese Dienste ist dabei eine drängende Aufgabenstellung. Auch das Themengebiet „Green IT“ gewinnt zunehmend an Bedeutung, um in Rechenzentren den Kostenfaktor Energie im Griff zu halten, ihn zu senken und ihn im Rahmen einer umweltgerechten, kostenbewussten Entwicklung der Stromkosten zu kontrollieren. In Rechenzentren können damit fortwährend Strombedarf, Verteilung auf die Rechenzentrenkunden sowie Energiehöhe ermittelt werden.

04.11.2011

Wenn im Herbst die Blätter auf Straßen und Wege fallen, steigt die Belastung für die Mitarbeiter der Straßenreinigung rapide an. Die daraus resultierenden unterschiedlichen Witterungsverhältnisse sind mit hohem Mehraufwand bei der Planung der Touren verbunden. Mit A/C/S® Straßenreinigung stellt Q-SOFT eine branchenweit einzigartige Lösung dar, die äußerst differenziert die Besonderheiten der kritischen Fraktionen Straßenreinigung und Winterdienst berücksichtigen und managen kann. 

14.10.2011

Die Stadtentsorgung Potsdam GmbH (STEP) ist im Stadtgebiet Potsdam für die Reinigung von jährlich 6000 km Straßen zuständig. Um die vorhandenen Ressourcen effizient zu nutzen, setzt die STEP als Pilotkunde die neu entwickelte Planungs- und Optimierungssoftware der Q-SOFT GmbH ein. Die einzigartige Lösung erlaubt die vollautomatische Optimierung der Touren in den Bereichen Straßenreinigung und Winterdienst und wird von keinem anderen Software-Hersteller in Deutschland in diesem Umfang angeboten.

17.10.2011
 

Im Rahmen der Ausschreibung über die Einführung und Überlassung einer abfallwirtschaftlichen Systemsoftware erhielt die Q-SOFT GmbH im Vergabeverfahren den Zuschlag. Die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) nutzen die Branchensoftware A/C/S® zukünftig, um die Tourenplanun für die Bereiche Restabfall-, Bioabfall- und Papierentsorgung sowie die Planung von Sperrmülltouren umzusetzen. Zudem setzen die Göttinger Entsorgungsbetriebe auf die erste vollautomatische Tourenoptimierung für die Straßenreinigung und den Winterdienst.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok