Q-SOFT - News

26.10.2012

Seit der Markteinführung von XP vor knapp einem Jahrzehnt blieb das Betriebssystem technisch unverändert - in starkem Kontrast zur digitalen Welt drum herum: Prozessorgeschwindigkeiten vervielfachten sich, Endgeräte wurden mobil, das Word Wide Web mutierte zum interaktiven Web 2.0. All das hat die Ansprüche und Gewohnheiten der User massiv verändert - und dem werden XP-Clients immer weniger gerecht. Gründe genug also, die Client-Landschaft auf ein zeitgemäßes Fundament zu stellen. Zudem tickt die Uhr: der Support für das alternde Betriebssystem läuft 2014 aus.

26.10.2012

Produktionsstätten und Industrieanlagen bringen aufgrund ihrer Komplexität außergewöhnliche Herausforderungen für die Integration verschiedener Gewerke mit sich. Komplexe Anlagen in ebenso komplexen Gebäudekonstruktionen stellen enorme Ansprüche an das technische Management. Daten müssen koordiniert, optimiert und schließlich überwacht werden. Darüber hinaus geht es um die zentrale Erfassung, Verarbeitung und Auswertung.

26.10.2012

Am 4. September 2012 informierten sich über 35 interessierte IT-Verantwortliche bei einem Workshop der Q-SOFT GmbH in Erfurt über Anforderungen bei der Umsetzung von Mobile Device Projekten.

03.08.2012

Dank Notebook und Smartphone sind Mitarbeiter heute mobiler denn je. In mehr als 50 Prozent aller Unternehmen arbeitet mindestens jeder zehnte Mitarbeiter regelmäßig außerhalb des Unternehmens oder auf dem Firmengelände mobil. In 80 Prozent aller Unternehmen sind Smartphones im Einsatz und rund 25 Prozent setzen bereits auf Tablet PCs im Geschäftsalltag.