CISO

 

Wie sind die Kernprozesse Ihres Unternehmens geschützt?
Wer hat Zugriff auf vertrauliche Informationen?
Wie lange dauert der Wiederanlauf der wesentlichen Prozesse nach einer Havarie?
Wird das Erreichen von Sicherheitszielen überprüft und werden diese weiterentwickelt?

Sollten Sie eine dieser Fragen nicht beantworten können oder sind von der Verordnung zur Bestimmung Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) betroffen, wird es höchste Zeit einen Termin mit uns zu vereinbaren!

Wir entwickeln zusammen mit Ihren Mitarbeitern, im Rahmen unseres Q-SOFT Portfolios „Security-as-a-Service“, Ihr Informationssicherheitskonzept.
Zudem übernehmen wir die Funktion des IT-Sicherheitsbeauftragten durch unsere qualifizierten und als Chief Information Security Officer (CISO) zertifizierten Mitarbeiter.

Sie profitieren von der Expertise unserer Ingenieure, die kompetente Ansprechpartner für Sie und Ihre Mitarbeiter sind. Unsere externe Sicht und die langjährige praktische Erfahrung zu allen strategischen sowie operativen Themen der Informationssicherheit sorgen für eine nachhaltige Verbesserung Ihrer Standards.

 

Ihre konkreten Vorteile:

  • Wir sind unabhängige Dritte und können als Stabsstelle den ganzheitlichen Informationssicherheitsprozess koordinieren.
  • Die Mitarbeiter von Q-SOFT haben die Ausbildung, das Fachwissen und die Erfahrung.
  • Mit Q-SOFT senken Sie Ihre Kosten durch weniger Ausfälle.
  • Das Informationssicherheitskonzept unterstützt Sie beim Schutz ihrer wichtigen Informationen und Daten vor Diebstahl, Manipulation und Veröffentlichung.
  • Wir sind skalierbar, egal ob temporär, langfristig oder dauerhaft
     

Gern beantworten wir Ihre Fragen in einem persönlichen Gespräch. Bitte nehmen Sie dazu mit uns Kontakt auf.
Sie erreichen unseren Experten unter:

Marco Gräf
-Teamleiter Vertrieb-
Tel: 0361-77851 822
Mail: mgraef@q-soft.de

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!